Kanzlei Feeling

Gerade bei so schönem Wetter wie heute, zieht es allerlei Menschen an den Kanzlei, sei es zum Stöbern, Sonne tanken, Plaudern oder den kulinarischen Hunger mit einer Wurst und einer Stange Bier aus dem Xenix zu stillen. Natürlich ist auch alles in Kombination möglich.

Meine persönlichen Highlights sind die kurzen Schwätzchen mit den Menschen am Markt. Beispielsweise der alteingesessene Italiener, der sich auf witzige Weise darüber auslässt, dass sein Stand doch kein Parkplatz für Kinderwagen ist. Oder alte Kumpels, die man an einem solch sonnigen Frühlingstag wieder trifft und die News der letzten Wintermonate austauscht.

Eine kurze Anekdote dazu. Die Tochter eines Freundes ist nun bereits 10 Jahre alt und wünscht, dass ihre Eltern ein paar Meter hinter ihr spazieren, wenn sie mit ihrer Freundin unterwegs ist. Sie schämt sich, zusammen mit den Eltern auf gleicher Höhe zu laufen. Das ist nichts Neues. Das allerdings Witzige dabei ist, dass der Papa ein in Zürich bekannter DJ und Betreiber eines In Nachtclubs ist.

Meine Errungenschaft von heute: Ein eierschalenfarbener Kettenledergurt, der sich wunderbar mit einem unifarbenen Sommerkleidchen, einem Seidenfoulard und Sandalen kombinieren lässt.



0 comments on “Kanzlei Feeling

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *