Namaste Theresa

Ein weiterer sonniger Morgen mit Theresa und Yoga im Seebad bei zärtlich die linke Wange streichelnder aufgehender Sonne.

Theresa ist und bleibt meine liebste Yogalehrerin. Sie bewegt sich anmutig wie eine Feder im Wind, wirkt auf mich unglaublich inspirierend und besitzt die Begabung, die Asanas so zu beschreiben, dass man nur schon aufgrund der Vorstellung den Körper automatisch in die richtige Position bringt.

Die eine Stunde am Dienstag und Donnerstag Morgen lohnt sich immer und ein Sprung ins kühle Nass ist das Sahnehäubchen nach einer kraftvollen und entspannenden Yogasession.



1 comment on “Namaste Theresa

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *